Logo_ohne-Claim

Digital eingecheckt!

Erfahre hier, wie du ganz einfach in deiner Unterkunft digital einchecken kannst.

Die 5 häufigst gestellten Fragen,
die dir weiterhelfen

Wieso sollte ich digital einchecken?

Durch den digitalen Check-in hast du folgende Vorteile:

  • kontaktlose Prozesse
  • keine Wartezeiten an der Rezeption
  • Check-in 24/7 möglich
  • schnellere Abwicklung
  • Check-in bereits von unterwegs mit dem Smartphone möglich
  • Türöffnung direkt mit dem Smartphone
  • Gäste- und Umgebungsinformationen
  • Bestellservice von Zimmerservice & Co

Wie funktioniert der digitale Check-in?

Prüfe als erstes, welche digitalen Lösungen deine Unterkunft für dich im Einsatz hat. Klicke anschließend oben auf die jeweilige Lösung (mobile App oder Terminal) und sieh dir die Schritt-für-Schritt-Anleitung an.

Wie lange dauert der digitale Check-in?

Der digitale Check-in über die HelloGuest App oder das Terminal ist in unter 3 Minuten abgeschlossen. Da du nicht mehr an der Rezeption anstehen musst, sparst du dir zusätzlich Zeit. Bei der mobile App hast du zusätzlich die Möglichkeit, deine Meldescheindaten und deine Kreditkarte im Benutzeraccount zu hinterlegen. Dadurch beschleunigst du den Check-in noch mehr.

Kann ich in allen Unterkünften auf allen Wegen einchecken?

Nicht alle Hotels bieten einen digitalen Check-in an. Bei manchen kannst du nur direkt während den Öffnungszeiten an der Rezeption einchecken. Andere wiederum haben in diesem Bereich bereits digitalisiert und bieten dir den Check-in per Smartphone oder Station an. Frag hierzu am besten bei deinem Gastgeber an, welche Lösung er im Einsatz hat.

Was muss ich tun, wenn mein digitaler Check-in nicht funktioniert?

Probiere es zunächst erneut. Sollte es weiterhin Probleme geben, kontaktiere bitte deinen Gastgeber direkt und schildere ihm, wie weit du bereits gekommen bist bzw. ob du eine Fehlermeldung siehst. Dein Gastgeber wird dir dann beim weiteren Check-in behilflich sein.